Kinder in der Vorschule

ERÖFFNUNGSAKTION !!!
Anmeldungen bis zum 30. September 2022 sind von der Anmeldegebühr befreit! 

WICHTIG! 

Das Kinderhaus Sankt Anna möchte den Kindern eine förderliche und familiäre Umgebung bieten. Daher sind die Plätze (auf bis zu 13 Kinder) begrenzt. Wir empfehlen den Eltern, ihr Kind frühzeitig anzumelden und damit einen Platz zu sichern. 

Der Aufnahmemodus findet in 4 Schritten statt:

  1. Nach Kontaktaufnahme (telefonisch oder per E-Mail) durch Sie als Eltern bzw. Erziehungsberechtigte folgt

  2. ein persönliches Erstgespräch mit der Einrichtungsleitung (im Kinderhaus). 

  3. Möchten Sie Ihr Kind im Kinderhaus Sankt Anna betreuen lassen, übermitteln Sie das befüllte Antragsformular an die Einrichtungsleitung (das Formular wird Ihnen auf Wunsch nach dem Erstgespräch zugesandt).

  4. Sofern die Möglichkeit zur Betreuung besteht, werden Sie zur Abklärung offener Detailfragen und zur Vertragsunterzeichnung ein weiteres Mal eingeladen. 

 

Der Aufnahmeprozess im Überblick: 

Prozess.png

Anmerkung: Um den Kindern ein geeignetes soziales Umfeld anbieten zu können, startet der Betreuungsbetrieb ab einer Mindestanzahl von drei Kindern.